// ZP Nord – Moin, Moin aus Hamburg

Nach über zwei Jahren Pandemie hat sich auf den Schreibtischen der Personaler:innen einiges an neuen Themen und Herausforderungen angesammelt, da kommt die erste HR-Präsenzmesse im Norden Deutschlands wie gerufen – so das Fazit nach unserer HR-Messe im Norden, der Zukunft Personal Nord in Hamburg.

Wir konnten uns über viele interessierte Besucher:innen und zufriedene Aussteller freuen. Die hochkarätigen Keynotes und Fachvorträge waren sehr gut besucht. Die Feedbacks waren durchweg begeistert und positiv.

Die ZP Nord in Zahlen:

  • ca. 3.100 Besucher:innen
  • 200 Aussteller, Partner und Sponsoren
  • 110 Vorträge

„Nach den schwierigen Pandemie-Jahren haben die HR-Abteilungen aktuell in nahezu allen Bereichen aufzuholen: Employer Branding, Recruiting, Digitalisierung, Transformation, Nachhaltigkeit und insbesondere betriebliches Gesundheitsmanagement. Wir haben auf der Zukunft Personal Nord Personaler:innen mit Ausstellern zusammengebracht und ihnen so ermöglicht, die passenden Produkte und Lösungen zu finden. On Top gab es Fachwissen, Inspirationen und Best Practices durch unsere hochkarätig besetzten Keynotes und Fachvorträge. Wir freuen uns, dass wir das nach zwei Jahren Pause endlich wieder ermöglichen konnten. Das durchweg positive Feedback unserer Besucher:innen, Aussteller und Partner freut uns sehr und wir starten voller Energie in die Vorbereitung unserer nächsten Messe, der ZP Europe im September in Köln.“
-Sandra Reis, Event Director

// Resumé zur ZP Nord

Sandra Reis, Event Dirctor spring Messe Management im Interview mit Messe-TV-Macher und Wirtschaftspublizist Gunnar Sohn.

zum Video

 

 

// Endlich wieder… - Live-Impressionen von der Messe

Schön hier zu sein, schön, dass es wieder los geht… Hören Sie selbst, wie Vertreter:innen unserer Aussteller, Speaker:innen und Besucher:innen die zwei Messetage empfunden haben, nach so langer corona-bedingter Pause.

Zur Playlist

// Besucherstimmen

  • "Ich bin das erste Mal auf der ZP Nord und konnte mich im Vorfeld mit dem Messetool super vorbereiten. Ich bin auf interessante Anbieter aufmerksam geworden und habe mir spannende Vorträge rausgesucht. Aus den Gesprächen mit Anbietern live vor Ort und den Keynotes und Fachvorträgen nehme ich sehr viele neue Inspirationen, Impulse und Anregungen mit nach Hause."
    - Alina Bäsener - HR Lifecycle Manager Rügenwalder Mühle

     

  • "Mein Credo: Es kommt immer mehr auf die Menschen an! Ich interessiere mich daher insbesondere für Recruiting, Future Skills und Softskills. Davon darf es nach meinem Geschmack noch mehr geben auf der ZP Nord. Ansonsten eine kompakte Messe mit vielen Highlights und guten Leuten im Programm."
    Torsten-Roman Jacke - Geschäftsführer, Organisations-Counselor by troja

  • "Ich war das erste Mal auf der ZP Nord und fand es schön, Menschen wieder persönlich zu treffen. Positiv ist mir das sehr umfangreiche Angebot aufgefallen, das sich nicht auf den Hamburger Raum beschränkt. Employer Branding und Recruiting beschäftigen die HR Branche derzeit sehr, da gab es auf der ZP Nord viele wertvolle Inspirationen und Anregungen."
    Beatrice Schwarz - Human Relations Managerin - Reos GmbH

     

  • "Ich bin seit sieben Jahren auf den ZP Messen unterwegs. Ich fand es toll, mal wieder auf einer größeren Veranstaltung zu sein, Menschen zu treffen und intensive Gespräche zu führen."
    - Vincent Oswald -Co-Founder - BeCoach App

  • "Ich coache Menschen mit Burnout. Um meine Klient:innen bestmöglich zu unterstützen muss ich wissen, was es für Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt gibt. Dazu bin ich hier und freue mich über das große Angebot an Anbietern. Für mich besonders interessant war z.B. der Bund für Burnout Prophylaxe."
    - Andreas Gruber - Coach - Ergoarchipel.com

     

     

  • "Wir sind aus Bayern angereist und sind sehr zufrieden mit unserem Messebesuch. Das Spektrum an HR-Wissen, Produkten und Dienstleistungen rund um alles, was Menschen in der Arbeitswelt betrifft, war sehr überzeugend. Mit der Messe-App konnten wir die zwei Tage super vorbereiten und planen."
    -Tamara Hofmann, Lisa Hagen - Personalentwicklerinnen - Josef Rädlinger Bauunternehmen GmbH

     

  • "Es war schön, wieder Messeluft zu schnuppern. Wir waren mit einer konkreten Zielsetzung auf die ZP Nord gekommen und waren überrascht, mit wie vielen neuen Anregungen und Ideen wir zusätzlich nach Hause gekommen sind. Der Marktüberblick ist wirklich umfassend. Wir sind auf jeden Fall auch beim nächsten Mal wieder dabei."
    -Maxi Brandt Sachbearbeiterin Personal und Gehalt, Nicole Köhn Personalentwicklung und -gewinnung, data experts

     

     

// Die ZP Nord in Bildern

// Tag 1

// Tag 2

// Ausstellerstimmen

  • "Für uns war die Messe sehr erfolgreich. Die Besucherzahlen waren an beiden Tagen gut und wir haben unsere Zielgruppe mit unserer digitalen Personalakte in jedem Fall erreicht. Außerdem  haben wir uns sehr gefreut, nach der Pandemie endlich wieder Menschen live auf einer Messe zu treffen."
    - Mirwan Issa - Geschäftsführer - OPTIMAL SYSTEMS Vertriebsgesellschaft mbH Hamburg

  • "Nach zwei Jahren der endlosen online Veranstaltungen ist es uns eine wahnsinnige Freude endlich wieder auf den Messen in Gesprächen zu fachsimpeln und in direkten Austausch zu gehen. Wir sind gespannt auf die nächste Zukunft Personal in Köln und hoffen, dass es genauso viele inspirierende Vorträge geben wird. Sehr gefallen hat mir, dass mehr und mehr der Fokus auf die Arbeitnehmer:innen, bzw. deren physischen und mentalen Gesundheit gelegt wird, was den Andrang auf unseren Stand und zu unseren Experten hin noch verstärkt hat. Vielen Dank für dieses tolle Event! " 
    - Marko Herzog - Head of Corporate Sales GER - Urban Sports Club

  • "Der Name „Vaha“ kommt aus dem in Indien und Pakistan gesprochenen Punjabi und bedeutet übersetzt „Flow“. Auch auf der ZP Nord war für uns alles im Flow. Unsere Fitnessspiegel haben überrascht und großes Interesse geweckt. Die Leads konnten wir direkt am Stand einscannen, ein toller Service der ZP Nord. Das Feedback war durchweg positiv."
    - Natalie Grauel -  Head of B2B Sales Dach - VAHA

     

  • "Wir waren das erste Mal auf der ZP Nord, für uns die richtige Plattform, da wir mit Hochbeet Hamburg regional unterwegs sind. Unsere Kräutergärten fürs gemeinsame Gärtnern in Büroteams waren etwas Neues und haben viele Besucher:innen an den Stand gelockt. Ich bin mir sicher, dass sich aus den Kontakten nach der ZP Nord einiges ergeben wird."
    - Petra Weinstein - Gründerin - Hochbeet Hamburg

  • "Die Anzahl an Besucher:innen erschien uns angesichts der immer noch unsicheren Corona-Situation angemessen. Die Qualität der Besucher war sehr gut und wir konnten am Stand weitere Schritte vereinbaren."
    - Alfons Walter - Geschäftsführer - Institut Synergie

     

  • "Wir sind seit 20 Jahren Marktführer in Skandinavien und bauen jetzt den deutschen Markt neu auf. Die ZP Nord war unser erster Auftritt in Deutschland und wir sind sehr zufrieden mit unserer Entscheidung. Große Unternehmen haben unseren Stand besucht, die anderen Aussteller sind für uns interessante Kontakte und die konkreten Leads waren sehr gut. Für uns auf jeden Fall die richtige Plattform und wir planen auch auf der ZP Europe in Köln dabei zu sein."
    - Ulrike Graef - Sales Manager B2B - GoGift GmbH

  • "Wir sind seit vielen Jahren Aussteller auf den ZP Messen. Wir blicken auf zwei solide Messetage auf der ZP Nord zurück und sind im Großen und Ganzen zufrieden. Jetzt freuen wir uns auf die ZP Europe in Köln."
    -Meike Chavarría - Regionalleitung Großkunden - JobRad

  • "Es ist total schön, wieder auf einer Präsenzmesse zu sein! Es ist erst ungewohnt, wieder mit so vielen Menschen in einem, wenn auch so großen Raum zu sein, aber ich freue mich, dass so viele Leute da sind und dass wir Gespräche 1 zu 1 ohne Maske führen können."
    -Josephine Kohl - Beraterin Personalmarketing & Employer Branding - Wollmilchsau

  • "Es war schon ein gutes Gefühl, in Stuttgart wieder LIVE dabei zu sein. Hamburg ist noch mal anders, kleiner aber auch feiner. Unsere Themen und Gespräche zum Thema Gesunde Arbeit waren sehr qualifiziert und haben uns großen Spaß gemacht. Jetzt freuen wir uns auf die ZP Europe in Köln. Für die Zukunft Personal gilt das Gleiche wie für Gesundheit und Arbeit - wir können den Kontakt von Mensch zu Mensch nicht ersetzen, wir müssen aber die Chancen der Digitalisierung trotzdem nutzen. "
    - Bastian Schmidtbleicher - Geschäftsführer - MOOVE GmbH 

  • Als Stammbucher der Zukunft Personal Messen freuen wir uns, endlich wieder live dabei sein zu können. Während wir nach dem für uns etwas ruhigeren ersten Messetag noch ein verhaltenes Resümee zogen, wurden wir an Tag 2 positiv überrascht: Wir durften zahlreiche interessierte Fachbesucher am Stand begrüßen und es ergaben sich vielversprechende Gespräche. Beide Tage zusammengenommen war die Messe ein Erfolg für uns! Jetzt blicken wir optimistisch und erwartungsvoll auf die Zukunft Personal Europe in Köln.
    -Raphael Werder, Projektmanager, Repecon