ZP Digital Experience Logo
ZPDX spring Edition Visual Frau

VIELEN DANK FÜR EINE ERFOLGREICHE #ZPDX!

ZP DIGITAL EXPERIENCE - SPRING EDITION

ZP Digital Experience Trennstrich

Die Zukunft Personal Digital Experience 2021 war das 5-tägige digitale Event für die Welt der Arbeit. 

Mit ca. 90 Mitwirkenden, Partnern und Sponsoren, rund 85 Sessions, über 4.500 Registrierten und 39.710 Session Views blicken wir auf eine erfolgreiche HR Week zurück. 

In interaktiven Vorträgen, Best Practices und Web Sessions zeigte die #ZPDX Trends der Arbeitswelt von heute und morgen. In einer digitalen Erlebniswelt profitierten Besucher vom Know-How renommierter Anbieter und spannender Speaker aus der HR-Szene. On top erhielten Sie virtuelle Einblicke in die HR-Welt der Branchen Logistik sowie Automotive & Anlagen- und Maschinenbau!

 03. - 07. Mai 2021 | Digitales Event | #ZPDX 

// SPONSOREN & PARTNER DER #ZPDX

Circa 90 Mitwirkende, Sponsoren & Partner waren 2021 online dabei.             

Auf der Zukunft Personal Digital Experience bereicherten sie das Programm mit praxisorientierten Sessions und erstklassigem Content in zahlreichen, interaktiven Programmbeiträgen rund um alle HR-Belange Ihres Unternehmens.

Eine Übersicht der teilnehmenden Unternehmen der #ZPDX haben wir Ihnen HIER zusammengestellt.

// MODERATION

Margitta Eichelbaum

Dozentin at FOM University of Applied Sciences for Economics and Management

Margitta Eichelbaum

Dozentin at FOM University of Applied Sciences for Economics and Management

Moderation

Die Moderation der Messe übernimmt Margitta Eichelbaum und führt uns mit Charme, Fachwissen und klugen Fragen durch die digitale Messewoche. Sie war selbst viele Jahre als Führungskraft in einem globalen IT-Konzern tätig und arbeitet nun als freie Dozentin an verschiedenen Hochschulen.

// KEYNOTE SESSIONS ON DEMAND

 

Die Keynotes und Vorträge finden Sie im Programm oder per Mouseover auf den Keynotes

Thomas Jenewein

Training & Adoption, Business Development & Digital Sales Europe, SAP Deutschland SE & Co. KG

Thomas Jenewein

"Alles Eco oder was? Wie Lern-Ökosysteme ins Business passen."

Bei erfolgreichen Firmen löst der Ansatz des vernetzten Ökosystems mit Fokus auf Co-Innovation, verschiedenen Partner-Modellen sowie Skalierung durch Technologien die klassische Linienorganisation mit ihrem Fokus auf skalierbare Effizienz (im Silo) ab.

  >> Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

MORE

Tristan Horx

Redner, Trendforscher, Podcast-Gastgeber; Zukunftsinstitut GmbH

Tristan Horx

Redner, Trendforscher, Podcast-Gastgeber; Zukunftsinstitut GmbH

"Megatrends - die Arbeitswelt von morgen"

Für die Arbeitswelt war Corona nicht die Krise, die wir wollten, aber vielleicht die, die wir brauchten. Strukturen werden aufgebrochen, Wandel in Windeseile ermöglicht. Durch die Brille der Megatrends können wir verstehen, wohin die Reise geht.

MORE

Laura Schröder

Head of Brand at Personio, Personio GmbH

Laura Schröder

Personio Insights: Leading remote Teams

The genie’s out of the bottle. Looking ahead, companies and leaders must find new ways to maintain employee health, productivity and team spirit as more people opt to work remotely. Personio has successfully made this transition and in this session, Laura Schroeder, Head of Brand at Personio, will share lessons learned, best practices and tools for leading remote teams.

  >> Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

MORE

Prof. Dr. Gunther Olesch

Geschäftsführer Gunther Olesch Performance UG

Prof. Dr. Gunther Olesch

"Human Relation als Steering- und Sparringpartner eines visionären Managements"

Um in der Welt von Morgen erfolgreich zu sein, ist visionäres und mutiges Management gefragt. HR-Manager sollten sich an den Megatrends orientieren und vorausdenken, wo die Welt in 10 und 20 Jahren sein wird und welchen Beitrag sie in ihren Unternehmen dafür leisten können. 

  >> Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

MORE

Miriam Schneider

Senior Behavioural Scientist, CoachHub GmbH

Miriam Schneider

Senior Behavioural Scientist, CoachHub GmbH

Unternehmen stehen vor einer Vielzahl von Herausforderungen –  Coaching gewinnt hier zunehmend an Bedeutung. Doch woran erkennt man, dass Coaching funktioniert und wie kann man die Erfolge der Mitarbeitenden und des Unternehmens messen? Wir lüften das Geheimnis um den ROI in Coaching.

  >> Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

 

MORE

Ralph Goldschmidt

Unternehmensgründer und Executive-Coach

Ralph Goldschmidt

"NEW WORK - Mythen, Murks und Missverständnisse"

Es hat sich rumgesprochen: Die Strukturen und Rezepte, mit denen viele Unternehmen lange lange erfolgreich waren, sind in der „VUKA-Welt“ immer weniger wirksam. Um auch in Zukunft erfolgreich zu sein, brauchen sie ein Update.

>> Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

 

MORE

>> Hier kommen Sie zur Pressemitteilung der ZPDX!

// PROGRAMM on demand

Das vielfältige Rahmenprogramm im virtuellen Raum orientierte sich außerdem entlang der Employee Experience. Entdecken Sie die Programmpunkte zu unseren Highlight Topics Recruiting & Attraction, Operations & Services, Learning & Training, Future of Work und Corporate Health. 

Bleiben Sie neugierig: Alle Vorträge finden Sie jetzt on demand! 


RECRUITING & ATTRACTION

OPERATIONS & SERVICES

LEARNING & TRAINING

CORPORATE HEALTH

FUTURE OF WORK

// BRANCHENFOKUS

Entdecken Sie die ersten Programmpunkte zum Branchenfokus Logistik oder zum Branchenfokus Automotive und Anlagen- & Maschinenbau - weitere Updates in Kürze:

// PROGRAMMÜBERSICHT

Bleiben Sie neugierig: Die Vorträge finden Sie weiterhin on-demand auf der Eventplattform!


RECRUITING & ATTRACTION

OPERATIONS & SERVICES

LEARNING & TRAINING

CORPORATE HEALTH

FUTURE OF WORK

Tag 1 - 03.05.2021

ab 9:00 Uhr

09:00 - 10:00 Uhr 

Wie der IT-Dienstleister die Ende-zu-Ende-Gestaltung der Mitarbeitererlebnisse durch die Bündelung der Fachfunktionen HR, Facility Management, interne IT, Organisation, Nachhaltigkeit und Gesundheit angeht. Wie sich der Ansatz in ein agiles Setting wie bei der Fiducia & GAD IT einfügen lässt. Welche Erfolgsfaktoren für die Etablierung von Employee Experience wirklich entscheidend sind.

Marc Wagner | Head of Employee Experience, Fiducia & GAD IT AG
Prof. Dr. Jutta Rump | Managing Director, Institut für Beschäftigung und Employability IBE

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

ab 10:00 Uhr

10:15 - 10:45 Uhr 

Erfahren Sie mehr über die moderne Personalarbeit aus einem System – ortsunabhängig und modular aufgebaut. Synergien einer Gesamtlösung. Vorteile eines integrierten Systems.

René Burat | Vertriebsleiter, HANSALOG GmbH & Co. KG

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

10:15 - 10:45 Uhr 

Der Wirtschaftsstandort Region Stuttgart ist geprägt von Autombilwirtschaft und Maschinenbau. Der technologische Wandel der Digitalisierung und Elektrifizierung bringt unweigerlich auch einen massiven Wandel für den Mensch als Arbeitskraft - den Faktor Mensch - mit sich. Unternehmen stehen vor der Herausforderung, Fachkräfte zu gewinnen und bestehenden Mitarbeitern entsprechende Skills zu vermitteln, so dass sie den strukturellen Wandel erfolgreich bewältigen können.

Dr. Sabine Stützle-Leinmüller | Leiterin Bereich Fachkräfte - Wirtschaftsförderung Region Stuttgart
Sven Meinl Dr. Claus Hoffmann | Geschäftsführer Buday Gmbh, Geschäftsführer ZD.BB GmbH

*Branchenfokus Automotive

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

10:15 - 11:00 Uhr 

Das Image der Logistik ist verbesserungswürdig. Was tun? Machen statt Jammern! Die Initiative "Die Wirtschaftsmacher" vermittelt ein modernes und frisches Bild von Deutschlands drittgrößtem Wirtschaftsbereich. Vor allem junge Menschen finden in der Logistik zunehmend eine berufliche Heimat. Was macht die Logistik aus? Welche Karriereperspektiven gibt es? Und wie funktioniert Recruiting in Zeiten der Pandemie? Drüber diskutieren Frauke Heistermann, Nicola Wittland und Uwe Berndt.

Uwe Berndt | Geschäftsführer Mainblick, einer der Kreativ-Köpfe der Imagekampagne "Logistikhelden"
Frauke Heistermann | Unternehmerin, Aufsichtsrätin, Investorin
Nicola Wittland| HR-Managerin Marketing & Recruiting, Hellmann Worldwide Logistics

*Branchenfokus Logistik

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Web Session sponsored by

ZP Digital Experience Aussteller Wirtschaftsmacher
10:45 - 11:15 Uhr 

85% aller Unternehmen nutzen Mitarbeiterempfehlungen als Teil ihrer Recruitingstrategie. Zumeist werden Excel-Listen oder Bewerbermanagementsyteme zur Administration genutzt – mit geringem Erfolg: Die Einstellungsquoten liegen in Deutschland durchschnittlich unter 10%. In seinem Vortrag erklärt Matthias Wolf, Mitgründer und Geschäftsführer von Firstbird, die Nutzenpotenziale eines digitalen Mitarbeiter-Empfehlungsprograms. Er zeigt auf, wie Sie die Einführung erfolgreich meistern und wie Sie mögliche Stolpersteine aus dem Weg räumen. Zudem gibt er Tipps, wie Sie Geschäftsführung, Personalleitung oder Betriebsrat von der Einführung eines digitalen Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Programms überzeugen.

Matthias Wolf | Co-Founder, Firstbird

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

10:45 - 11:15 Uhr 

Eine digitale Unternehmenskultur basiert im Kern auf einem spezifischen Mindset, das von besonderen Personen geprägt und vorgelebt wird. Visionäre Tech-Gründerinnen, innovative Entwickler, IT-Expertinnen und digitale Leader nehmen in diesem Zusammenhang als Change Agents wichtige Funktionen für einen digitalen Kulturwandel ein. Im Vortrag werden moderne Führungstypen auf neuestem Stand der Forschung vorgestellt sowie deren Möglichkeiten und Grenzen für einen Kulturwandels diskutiert.

Rainer Zeichhardt | Professor für Personal und Führung, Mitarbeiter im Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Kommunikation 4.0 (BMWi) BSP Businessschool Berlin

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

ab 11:00 Uhr

11:00 - 11:45 Uhr 

Wie Sie mit Gehaltsintelligenz Ihre Personalplanung, -Beschaffung und -Bindung anhand von Zahlen und Wissen optimieren, erfahren Sie im Vortrag von Daniel Strizeski. Alles zu: Die "Golden Rules" – wie Sie mehr und bessere Bewerbungen mit weniger Kosten erzielen, warum das Gehalt zum Conversionkiller werden kann und wie sie das Thema Gehalt in Mitarbeitergesprächen erfolgreich einsetzen.

Daniel Strizeski | Account Manager Saas, softgarden e-recruiting GmbH

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Web Session sponsored by

ZP Europe Virtual Aussteller softgarden e-recruiting GmbH
11:15 - 11:45 Uhr 

Zuckerbrot und Peitsche stehen für ein klassisches Führungssystem, bei dem die wesentlichen Elemente aus Belohnung und Bestrafung bestehen. Der gesellschaftliche Wandel mit völlig neuen Wertvorstellungen verlangt jedoch unbedingt nach einer Anpassung des Führungsverhaltens in den Betrieben an die Lebensweise der Generationen Y und Z im 21. Jahrhundert. Mit netcentive® entwickelte Magmapool ein praxistaugliches Instrument zur Führung von Personal - adäquat zu den Leitlinien moderner Führung.

Dr. Detlev Fey | Vorstandsvorsitzender, Magmapool Sales & Marketing Services AG

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

11:15 - 11:45 Uhr 

Zentrale Branchenportale können eine Brückenfunktion zwischen Unternehmen und potentiellen Nachwuchskräften einnehmen und dadurch beim strategischen Recruiting dieser Zielgruppe unterstützen. Die Generation Z ist es gewohnt, sich Antworten auf digitalem Wege zu beschaffen. Dabei spielt die attraktive Präsentation eine entscheidende Rolle. Erfolgreiche Nachwuchs-Kampagnen setzen daher auf eine Mischung aus Information und Unterhaltung.

Michael Appich | Projektmanager Personal & Qualifizierung Logistik-Initiative Hamburg Management GmbH

*Branchenfokus Logistik

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

ab 12:00 Uhr

12:00 - 13:00 Uhr 

Bei erfolgreichen Firmen löst der Ansatz des vernetzten Ökosystems mit Fokus auf Co-Innovation, verschiedenen Partner-Modellen sowie Skalierung durch Technologien die klassische Linienorganisation mit ihrem Fokus auf skalierbare Effizienz (im Silo) ab.

Thomas Jenewein | Training and Adoption, Business Development & Digital Sales Europe, SAP Deutschland SE & Co. KG

>> Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Keynote sponsored by

ZP Digital Experience SAP

ab 13:00 Uhr

13:30 - 14:00 Uhr 

Die Corona-Pandemie bringt neue Herausforderungen und Bedürfnisse mit sich. Vor allem für die psychische Gesundheit. Aber sie bringt auch Potenziale, bestehende Strukturen zu überdenken: Was sind die Vor- und Nachteile von persönlicher und digitaler Unterstützung? Was sind gute Alternativen zur traditionellen EAP-Hotline? Welche Möglichkeiten gibt es, Mitarbeitende und vor allem Führungskräfte zu befähigen, Belastungen, negative Emotionen oder Konflikte frühzeitig und eigenständig zu bewältigen?

Lara von Petersdorff-Campen | CEO, Evermood GmbH

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

13:30 - 14:00 Uhr 

Jährlich geben Unternehmen in Deutschland mehr als 11 Mrd. € für betriebliche Weiterbildung aus. Doch, lediglich 10% des Wissens erlangen wir durch formelle Bildung. Kollegiales Mentoring ist dagegen kostenlos. Doch lässt sich Schwarmintelligenz organisieren?

Tina Ruseva | Mentessa GmbH, Europäische Kommission (Position: Autorin, Speaker, CTI-Coach, Innovationsexpertin, Gründerin des Big & Growing New Work Festivals)

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

ab 14:00 Uhr

14:00 - 14:30 Uhr 

In seinem Vortrag erklärt Frank Rüttger, Managing Director des Softwareanbieters IQDoQ, wie Sie als Projektverantwortliche*r Geschäftsleitung und Betriebsrat von der Einführung der digitalen Personalakte überzeugen. Er zeigt ihre Nutzenpotenziale exemplarisch auf und gibt Tipps für die Lösungsauswahl. Aus seiner langjährigen Erfahrung mit Einführungsprojekten schildert er die typischen Stolpersteine. Sie erfahren, wie Sie diese erfolgreich aus dem Weg räumen.

Frank Rüttger | Managing Director, IQDoQ GmbH

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

14:15 - 15:00 Uhr 

Jedes Unternehmen investiert eine Menge, um neue Mitarbeiter zu gewinnen. Die Candidate Experience ist jedoch oft nicht die beste. Wer kennt das nicht? Unklarer Prozess, miese Technologie im Einsatz, altbackene Interviews und Konfusion rund um den Arbeitsvertrag. Für Unternehmen bedeutet dies oftmals Rückschläge, neue Personalsuche, u.v.m. Für viele Kandidaten zählt nicht nur der erste, sondern auch der zweite, dritte und vierte Eindruck, um sich zu entscheiden. Wir zeigen dabei Möglichkeiten auf, wie die wichtigen Experience in den entscheidenden Phasen in den entscheidenden Bewerbungsphasen mit flexibler Technologie erfasst und verbessert werden. Dabei geht es um folgende Themen:
- Interaktion mit Bewerbern persönlicher gestalten
- Input für die Effektivität für Ihre Recruiting-Arbeit,
- Verknüpfung von Feedback mit operativen Daten rund um Talent Acquisition (Cost-per-Hire, Offer Acceptance Rate, …), u.a.

In der Präsentation wird ein Einblick in die Methodik und die Technologie vermittelt, womit die Candidate Experience besser ermittelt, gezielter ausgerichtet und für den Bewerber persönlicher gestaltet werden kann.

Dr. Roland AbelHead of Growth & Strategy - Employee Experience DACH, Qualtrics

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Web Session sponsored by

ZP Digital Experience Qualtrics
14:30 - 15:00 Uhr 

Der Arbeitsmarkt braucht zunehmend junge Talente, da die geburtenstärksten Jahrgänge in der kommenden Dekade in den Ruhestand übergehen. Dieser Vortrag zeigt aktuelle Entwicklungen im Bildungssystem auf und erklärt, wie man die Führungskräfte und Fachexperten von morgen schon vor dem Eintritt in den Arbeitsmarkt identifizieren kann und welche Erwartungen diese an ihren zukünftigen Arbeitgeber haben.

Dr. Philipp Karl Seegers | Geschäftsführer & Gründer, candidate select GmbH
Katharina Lemmens | Business Development Managerin, candidate select GmbH

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

14:30 - 15:00 Uhr 

Was wünscht sich die GenZ und worauf sollten Ausbildungsbetriebe achten? Wir zeigen Ihnen anhand von Praxisbeispielen, wie Sie Ihre Stellenanzeigen für Azubis und Dual Studierende richtig gestalten, um sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren.

Jenny Gardke | Leitung Unternehmenskommunikation, AZUBIYO

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Tag 2 - 04.05.2021

ab 9:00 Uhr

09:00 - 10:00 Uhr 

Haben sich die Präferenzen der Zielgruppen verändert? Wer ist jetzt fit im Online Bewerben und Vorstellungsgespräche führen?

Konnten die Unternehmen überhaupt ihre Prozesse anpassen und der neuen Bewerbungswelt gerecht werden. Mit Zahlen aus dem aktuellen Trendence HR Monitor (Deutschlands größte Langsschnittstudie der Pandemie im Bezug auf den Arbeitsmarkt) diskutieren Michael Witt und Robindro Ullah den Krisenfall: Bewerbung.

Robindro UllahCEO @Trendence und Founder des HR TEC TALK am Tresen
Michael WittBerater für Recruitingstrategie und Organisationsentwicklung, Founder des HR TEC TALK am Tresen

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

ab 10:00 Uhr

10:15 - 10:45 Uhr 

Das Thema Digital Workplace für Mitarbeiter wird immer wichtiger und stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen, um effiziente, nutzergerechte Arbeitsplätze bereitzustellen. In diesem Vortrag zeigen wir auf, warum HR in diesem Prozess eine besondere Rolle zukommt. Erfahren Sie wie sovanta mit SAP Launchpad, SAP WorkZone, SAP Fiori und SAP UI5 Lösungen bereitstellt, die die Produktivität maßgeblich verbessern und den Mitarbeitern auch „remote“ eine digitale Unternehmenszugehörigkeit bietet.

Christian Heinrich | Head of Marketing & Solutions, sovanta AG
Nikola FinzeMarketing &Solutions, sovanta AG

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

10:15 - 10:45 Uhr 

Die Pandemie stellt die Personalarbeit in der Logistik vor große Herausforderungen. Denn Deutschlands drittgrößter Wirtschaftsbereich lagert und bewegt Güter physisch von A nach B. Da ist das Homeoffice keine Option. Oder doch? Wie Personalverantwortliche mit der Situation umgehen und welche Erfahrungen und Learnings sie innerhalb des letzten Jahres gesammelt haben, beleuchtet die Diskussionsrunde unter Moderation von Uwe Berndt ebenso wie die Frage, wie es nach der Pandemie weitergeht.

Dörte Sonnenschein | Leiterin Personalwesen - inTime Express Logistik GmbH
Armin Brähler | Leitung HR - Ludwig Meyer GmbH & Co.KG
Marcus Meyer | Zentrale Personalleitung - B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen
Uwe Berndt | Geschäftsführer Mainblick, einer der Kreativ-Köpfe der Imagekampagne "Logistikhelden"

*Branchenfokus Logistik

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

10:15 - 11:00 Uhr 

Wieso gibt es Lernprojekte in Unternehmen, die immer wieder aufgeschoben werden?Anna-Theresia Bohn und Michael Blazek erklären, wieso gerade in Zeiten von Home Office eine strategische Herangehensweise nötig ist, um Lernziele im Einklang mit Unternehmenszielen zu formulieren – und das Erreichen beider zu ermöglichen.

Michael Blazek | Director B2B, Babbel GmbH
Anna-Theresia BohnTeam Lead Content Marketing B2B, Babbel GmbH

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Web Session sponsored by

ZP Digital Experience Babbel for Business
10:45 - 11:15 Uhr 

Das Webinar behandelt die Thematik der aktuellen Pandemie und den damit verbundenen Herausforderungen rund um das Thema HR. Am konkreten Beispiel von VEDA sprechen wir über das Vorgehen ab dem Start der Pandemie und wie wir uns den Corona-Herausforderungen verbunden mit der Arbeitswelt gestellt und diese gemeistert haben. Oftmals haben die hauseigenen Softwarelösungen VEDA Horizon und VEDA HR Zeit unterstützt, sodass der Weg ins Homeoffice ein leichter war.

Tilo Schwittek | Account Manager, VEDA GmbH

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

10:45 - 11:15 Uhr 

Die SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel konkretisiert die bestehenden Vorgaben und gibt Antworten. Dadurch wird der Arbeits- und Gesundheitsschutz verbessert und das Infektionsrisiko für Beschäftigte gesenkt. Die Konkretisierungen erfolgen auf Grundlage des Arbeitsschutzgesetzes und der Arbeitsschutzverordnungen. Die AR-CoV-2 bietet eine Hilfestellung, Orientierung sowie Rechtssicherheit bei Festlegung von Schutzmaßnahmen für die Zeit der Epidemie.

Johanna Ness | Fachkraft für Arbeitssicherheit, B·A·D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH
Philip Dehm | Fachkraft für Arbeitssicherheit, B·A·D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

ab 11:00 Uhr

11:00 - 11:45 Uhr 

Die Corona-Krise hat nun mit Millionen von Mitarbeitern im Homeoffice bewirkt, was im Normalfall wahrscheinlich erst in den nächsten fünf bis zehn Jahren flächendeckend in Deutschland und der Welt an der Tagesordnung gewesen wäre. Lassen Sie uns einmal genauer beleuchten, welche Veränderungen dies für Mitarbeiter aber auch für Führungskräfte mit sich gezogen hat. Und wie können Führungskräfte die eigenen Mitarbeiter in dieser neuen Arbeitswelt bestmöglich unterstützen? Das erfahren Sie von Inga Schwarz und Carola Werther.

Inga Schwarz | Sales Manager, Talentsoft
Carola WertherCustomer Care Manager, Talentsoft

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Web Session sponsored by

ZP Europe Virtual Aussteller softgarden e-recruiting GmbH
11:15 - 11:45 Uhr 

Unternehmen stehen vor einer großen Herausforderung: Den Gesundheitsschutz der MitarbeiterInnen zu gewährleisten und gleichzeitig einen reibungslosen Geschäftsbetrieb zu sichern. Doch wie kann das umgesetzt werden? - Ein modernes Workforce Management unterstützt Unternehmen bei der Gestaltung einer digitalen und zukunftsfähigen Arbeitswelt, setzt Maßnahmen wie Homeoffice & Co. einfach und digital um und entlastet durch automatisierte Prozesse MitarbeiterInnen nachhaltig.

Bastian Peucker | Consultant & Vertriebsbeauftragter, ISGUS Vertriebs GmbH

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

11:15 - 11:45 Uhr 

The automotive industry is going through rapid transformation and transition to green and digital mobility. Up-/re-skilling of the current and future workforce is a key to tackle those challenges. The DRIVES project, Blueprint for sectoral cooperation on skills in the Automotive sector, released Sectoral Skills Strategy, identified emerging job roles, prepared a set of courses, and launched an EU-wide database of training courses. This work also created the basis for Automotive Skills Alliance.

Dr. Jakub Stolfa Program Manager & Academic Staff Member VSB-TUO VSB – Technical University of Ostrava

*Branchenfokus Automotive

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

ab 12:00 Uhr

12:00 - 13:00 Uhr 

The genie’s out of the bottle. While the transition to remote and/or part-time work has been difficult for many organizations and teams, others have embraced the opportunity to offer more flexible work arrangements. Looking ahead, companies and leaders must find new ways to maintain employee health, productivity and team spirit as more people opt to work remotely. Personio has successfully made this transition and in this session, Laura Schroeder, Head of Brand at Personio, will share lessons learned, best practices and tools for leading remote teams.

Laura Schröder | Head of Brand at Personio, Personio GmbH

>> Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Keynote sponsored by

ZP Digital Experience Personio

ab 13:00 Uhr

13:30 - 14:00 Uhr 

Das klassische Top-Down-Management gelangt an ungesunde Grenzen. Unternehmen müssen schneller, umsetzungsfähiger und anpassungsfähiger werden. Doch wo fängt man an? Kim Wlach und Jonas Schneider von Berg & Macher geben euch einen Einblick in die Handlungsfelder Visions- und Leitbildentwicklung, Kultur- und Organisationsentwicklung. 

Kim Wlach | Geschäftsführerin, Berg & Macher
Jonas Schneider | Geschäftsführer, Berg & Macher

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

13:30 - 14:00 Uhr 

BGM gewinnt zunehmend an Bedeutung, während der Corona-Pandemie umso mehr. Auch wenn Maßnahmen vor Ort noch nicht wie gewohnt stattfinden können, so lohnt es sich gerade jetzt den Aufbau eines BGM zu prüfen oder das Bestehende weiterzuentwickeln. Die Corona-Situation hat ein Neudenken über die Inhalte, Umsetzung und Organisation eines BGM in Gang gesetzt. Der Vortrag zeigt auf, wie BGM zukünftig gestaltet werden kann und welcher Nutzen sich für Unternehmen ergibt.

Oliver Walle | Dozent und BGM-Berater, DHfPG/BSA-Akademie

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

13:30 - 14:15 Uhr 

Wenn man von intrinsischer Motivation in der Arbeitswelt spricht, könnte man vereinfacht sagen: Dabei handelt es sich um Mitarbeiter, die bis unter die Haarspitzen für ihren Job brennen. Für Unternehmen ist das Gold wert. Doch wie können Arbeitgeber die intrinsische Motivation ihrer Arbeitnehmer fördern und somit ihre Mitarbeiter nachhaltig an sich binden?

Dr. Thomas Kinast | Sales Manager DACH, Infoniqa Deutschland GmbH

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Web Session sponsored by

ZP Europe Virtual Aussteller softgarden e-recruiting GmbH

ab 14:00 Uhr

14:00 - 14:30 Uhr 

Zugegeben, der Begriff „Organizational Effectiveness“ klingt zunächst einmal wie ein weiteres, inhaltsleeres Buzzword. Tatsächlich aber erweist sich das Konzept dahinter in unserer digitalen Welt zunehmend als einer der wichtigsten Faktoren für den Erfolg von Unternehmen. In unserer Session erklären wir Ihnen, warum das so ist – und zeigen, wie Softwarelösungen dabei helfen können, Organizational Effectiveness zu erreichen.

Markos Tafakis | International Sales and Business Development, Ingentis Softwareentwicklung GmbH
Theresa Kühlein | Marketing und PR, Ingentis Softwareentwicklung GmbH

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

14:00 - 14:30 Uhr 

Bezüglich Employer Branding gibt es in der Logistik noch viel Potenzial. Unternehmen fragen sich: Wie sollen und können wir vorgehen, um Mitarbeiter:innen zu finden und zu binden? In dieser Session gibt es Tipps, wie es geht - und einen Aufruf: Fangt an, es ist gar nicht so schwer!

Beatrice Maisch | Senior-PR-Beraterin, Mainblick GmbH
Boris Kretzinger | Leiter Corporate Media, Mainblick GmbH

* Branchenfokus Logistik

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Hinter jeder erstklassigen Mitarbeiter-Erfahrung steckt ein hervorragender Workflow

Mitarbeiter wollen einfach durch komplexe Prozesse (HR, IT, Rechtsabteilung, …) navigieren und benötigte Informationen (Sichere Rückkehr zum Arbeitsplatz, …) über ihre bevorzugten Kanäle erhalten. Das abteilungsübergreifend und über Datensilos hinweg. Sie verfolgen als Unternehmen bei der Servicebereitstellung einen mitarbeiterorientierten Ansatz, um Geschäftsprozesse optimaler zu bedienen und Geschäftsresultate positiv zu beeinflussen – dann ist dies Ihre Session.

Michael SchikorraSales Director Employee Experience Solutions, ServiceNow GmbH
Cindy ScharlockSolution Consultant Employee Experience Solutions, ServiceNow GmbH
Sören Schlicht | Solution Consultant Employee Experience Solutions, ServiceNow GmbH

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Web Session sponsored by

ZP Digital ZP Digital Experience ServiceNowEasy Software
14:30 - 15:00 Uhr 

Wie kann man Microsoft 365 für den Aufbau und die Bereitstellung von E-Learning nutzen? Wozu braucht es ein Lernmanagementsystem wie LMS365, das sich direkt in die Microsoft 365 Umgebung integriert? In dieser Session zeigen wir, wie Sie mit den Microsoft 365 Tools einige der Herausforderungen im E-Learning lösen und Lernprozesse in Ihrem Unternehmen besser organisieren.

Rainer Mauth | Geschäftsführer, Elearningforce GmbH
Alexander IliasaSenior Sales Consultant, Elearningforce GmbH

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

ab 15:00 Uhr

15:15 - 16:15 Uhr 

Um in der Welt von Morgen erfolgreich zu sein, ist visionäres und mutiges Management gefragt. HR-Manager sollten sich an den Megatrends orientieren und vorausdenken, wo die Welt in 10 und 20 Jahren sein wird und welchen Beitrag sie in ihren Unternehmen dafür leisten können. Wie das geht, wird im Vortrag beschrieben.

Prof. Dr. Gunter Olesch | HR Manager of the Year 2020; Chief Representative, Phoenix Contact GmbH & Co.KG und CEO bei Gunther Olesch Performance UG

>> Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Tag 3 - 05.05.2021

ab 9:00 Uhr

1 Jahr Recruiting in Zeiten von Corona - was ändert sich, wie geht es weiter?

Wie war der Einfluß der Corona-Krise auf das Recruiting? Und wie geht es weiter? Wie sind die Recruiter mit den Herausforderungen wie Bewerberinterviews, -auswahl und Onboarding umgegangen? Wofür wollen AG zukünftig mehr oder weniger ausgeben im Recruiting? Das ICR hat bereits 4 mal während der Corona Zeit einen PulsCheck durchgeführt. Dieser soll als Navigationshilfe für Arbeitgeber für die Zeit mit und hoffentlich nach Corona dienen.

Wolfgang Brickwedde | Director, ICR, Institute for Competitive Recruiting

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

ab 10:00 Uhr

30 mn to go through THE 4 biggest Training challenges

Let's see how to get: #1- Performance-driven culture with Domino's Pizza #2- Regulatory compliance with Raiffeisen Bank #3- Skills-based approach with Decathlon #4- Sales team onboarding with Eneco

Irja Emma Gerdes | Country Manager GERMANY, Rise Up
Camilia MiccolisCountry Manager BENELUX, Rise Up

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Panel HR-Transformation *

HR-AGILITÄT: Führung und Transformation

Moderation: 
Joachim Gutmann | Senior Consultant GLC Glücksburg Consulting AG & Herausgeber HR-Trends

Prof. Dr. Simon Werther | Professur für Leadership, Hochschule München
Dr. Helene Schropp | Head of HR Strategy, Schaeffler AG
Michael Ziegler | Direktion Personal , Total Deutschland GmbH

*Branchenfokus Automotive

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Panel sponsored by

ZP Digital Experience HR Trends

HR in 2021 - Zeit für neue Wege

Durch Themen wie Digitalisierung, mobiles Arbeiten und New Work rückte die Arbeit der HR-Bereiche bereits letztes Jahr in den Fokus des Unternehmensgeschehens. Die Zahl der Bewerber:innen wird durch die zunehmende Arbeitsmarktdynamik wieder steigen und das virtuelle Recruiting weiter an Bedeutung gewinnen. Und um Talente an das Unternehmen zu binden und eine positive Employer Experience zu gewährleisten, muss auch die digitale Mitarbeiterentwicklung weiter professionalisiert werden.

Lorenz Berg | Director Consulting, Aon Assessment GmbH
Lisa VarelmannConsultant, Aon Assessment GmbH

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

10:45 - 11:15 Uhr 

Welche Art von Führung reduziert Konflikte und erhöht die Arbeitszufriedenheit? Wann eskalieren Konflikte im Team, wann nicht? Im Vortrag werden anhand neuester Forschungsergebnisse Antworten auf diese Fragen gegeben. Zuhörer:innen sind dazu eingeladen, ihre Erfahrungen und Sichtweisen zu Konfliktmanagement im Unternehmensalltag zu teilen. Ziel ist es, durch die Verknüpfung von Forschung und Praxis Herausforderungen in der Zusammenarbeit bestmöglich zu meistern.

Andrea Zechmann | Post-Doctoral Researcher, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Nürnberg

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

ab 11:00 Uhr

Das HR Self-Service-Portal: Digitale Stärken nutzen und HR-Prozesse der Zukunft mitgestalten

Digitale Self-Service-Angebote im HR-Bereich werden immer wichtiger, denn Mitarbeiter erwarten, dass für sie relevante Informationen und Dokumente wie Lohnabrechnungen, Urlaubsanträge etc. verfügbar sind – ohne umständliche Wege über die Personalabteilung und lange Wartezeiten. Erfahren Sie im Vortrag, wie Sie mit Self-Service-Lösungen Ihre HR-Abteilung entlasten und sich als moderner Arbeitgeber präsentieren – für mehr Zeit für strategische Aufgaben und zufriedene Mitarbeiter.

Thomas Meysel | Portfolio Manager, EASY SOFTWARE AG
Travis Marsh | Product Manager, EASY SOFTWARE AG

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Web Session sponsored by

ZP Digital Experience Easy Software

Training goes Digital: Kreative Lösungen für besondere Zeiten

Die Pandemie und ihre Auswirkungen haben digitales Lernen quasi über Nacht und vielfach ohne Aufwärmtraining auf den Trainingsplatz geschickt. Was hat das verändert in Nachfragen, Beschaffungsprozessen und Einsatzszenarien? Welche pragmatischen Vorgehensweisen haben sich bewährt? Praxis-Beispiele: Welche kreativen Lösungen haben Unternehmen, Trainierende und Lehrende in den letzten Monaten gefunden, um diese Herausforderungen zu meistern und welche Erfahrungen haben sie bis dato damit gemacht?

Christina Neuhoff | Management Consultant, time4you GmbH

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Team Development Map – Personalentwicklung in KMU während der Digitalisierung*

Die Logistik übernimmt eine verbindende Funktion in der Wirtschaft. Doch an vielen Schnittstellen gibt es Probleme. Daraus resultieren hohe administrative Aufwände, Fahrermangel und ein schlechtes Branchenklima. Die Digitalisierung kann helfen diese Branchenprobleme zu lösen. Wie eine moderne Teamentwicklung in KMU für effizientere Prozesse, motiviertere Mitarbeiter und langfristige Kundenbeziehungen sorgen kann.

Merlin A. Müller | Gesellschafter & Geschäftsführer, Sitra Speditions GmbH

*Branchenfokus Logistik

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

ab 12:00 Uhr

Panel des ZP Thinktanks "Operations & Services": Klatschen für Systemrelevante reicht nicht - HR (O&S) kann mehr "Human".

"Systemrelevante" Berufsgruppen, die z.B. das Funktionieren unserer Krankenhäuser, unsere Logistik oder auch unsere Straßenreinigung im neuen Kontext von COVID unter schwierigen Umständen sicherstellen, scheinen eine neue Wertschätzung zu genießen ("Klatschen"). Oft bleibt es bei Cargo-Kulten (Tarife!). Gerade HR kann mehr ...

Dr. Winfried Felser | Geschäftsführer, NetSkill Solutions GmbH
Guido Zander | Experte für Arbeitszeit & Workforce Management & Geschäftsführender Partner, SSZ Beratung
Judith Klups | Geschäftsführerin, Zukunftsagenten
Markus Klups | Geschäftsführer, Zukunftsagenten

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

ab 13:00 Uhr

Personaleinsatzplanung und Mitarbeitererfahrung: die Schlüssel zu einer erfolgreichen HR-Strategie

In dieser Session werden wir das "Was", das "Warum" und das "Wie" von Workforce Management beleuchten, die Ergebnisse der SD Worx-Umfrage "The Future of Work and People in Europe 2020" erkunden und diskutieren, wie sich die wichtigsten Highlights rund um digitales HR und Employee Experience aktuell auf Deutschland auswirken.

Dominic Müller | Managing Director, Switzerland, Adessa (SD Worx)

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Thank god its Monday: neueste Erkenntnisse zum Home Office und der Gestaltung der Future of Work

Wir alle stehen gerade vor großen Herausforderungen: Sich wandelnde Arbeitswelten, neue Aufgaben und dazu noch eine Pandemie. Dieser Vortrag zeigt Ihnen, wie Sie die neuesten Erkenntnisse aus aktuellen Studien zum Home Office bei der Gestaltung der zukünftigen Arbeitswelt umsetzen können.

Ludwig Andrione | Psychologe (M.Sc.) Trainer, Moderator und lead coordinator Fachgruppe New Work im BDP e.V.
Ivon Ames |  Psychologin (M.Sc.), Trainerin, Dozentin, Beraterin , Vorstandsmitglied der Sektion Wirtschaftspsychologie im BDP e.V.

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Die Rolle von HR in Zeiten der Digitalisierung. Ein Blick auf Recruiting und Stellenanzeigen

Im Zuge der Digitalisierung geht es im HR nicht nur um die digitale Übersetzung bestehender HR-Prozesse. Die Rolle von HR ändert sich weg vom reinen Verwalter hin zum Befähiger. In diesem Vortrag richtet sich der Fokus auf Personalgewinnung allgemein und auf die kontrovers diskutierte Bedeutung der Stellenanzeige. Es wird deutlich, dass je nach Bedarfen die Rolle von

René Baudzus | Vertriebsleiter, CSS AG
Prof. Dr. Armin TrostKeynote Speaker
Kai Hirt | Produktberater CSS AG

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Web Session sponsored by

ZP Europe Virtual Aussteller softgarden e-recruiting GmbH

ab 14:00 Uhr

Automatisierte Prüfungsbeaufsichtigung in online Recruiting und Trainings-Prozessen

Es gehört zu gängiger Praxis in Unternehmen, dass Bewerbungs- und Weiterbildungsprozesse online organisiert und durchgeführt werden. Häufig stellt sich die Herausforderung die online durchgeführten Maßnahmen auch automatisiert zu beaufsichtigen, um integre und nachvollziehbare Leistungen zu gewährleisten. Welche Pflichten erfüllt werden müssen und wie Sie Ihren Mitarbeitern eine optimale Work-Life-Education Balance bieten, veranschaulichen wir mit einer Live-Demo.

Thomas Fetsch | Geschäftsführer, Proctorio GmbH
Markus Weisbecker | Account Manager, Proctorio GmbH

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Web Session sponsored by

ZP Digital Experience Proctorio

Gesund digital arbeiten im Home Office

Für viele Mitarbeitende ist die Arbeit von Zuhause eine neue Situation und auch Führungskräfte und die Unternehmen selbst sind vor neue Herausforderungen gestellt. Der Vortrag greift die besonderen Herausforderungen im Homeoffice auf und gibt Hinweise und Ausblicke zu verschiedenen Präventionsangeboten von psychischen Aspekten bis hin zu Ergonomie und Lösungen aus Sicht eines Systemdienstleisters.

Johanna Ness | Fachkraft für Arbeitssicherheit, B·A·D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH
Philip Dehm | Fachkraft für Arbeitssicherheit, B·A·D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Disruptive HR Innovationen - oder was Innovation wirklich bedeutet

In den letzten Jahren wird inflationär von HR Innovationen gesprochen. Alleine die Digitalisierung oder Automatisierung eines HR Prozesses wird dabei bereits als Innovation bezeichnet. Doch was verbirgt sich wirklich hinter disruptiven HR Innovationen? Warum sind diese in Zeiten während und nach der Covid19-Pandemie wichtiger denn je? Und wie hängen disruptive HR Innovationen mit dem diesjährigen HR Innovation Award zusammen? Mit diesen Leitfragen beschäftigen wir uns in unserer Session.

Cindy Rubbens | Senior Vice President People, relayr
Prof. DR. Simon Werther | Professor für Leadership, Hochschule München und Gründer, HRinstruments

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

ab 15:00 Uhr

15:15 - 16:15 Uhr 

Unternehmen stehen vor einer Vielzahl von Herausforderungen – von groß angelegten Umstrukturierungsmaßnahmen und Transformationsprozessen über die Gewinnung, Entwicklung und Bindung von Beschäftigten bis hin zur Sicherstellung des allgemeinen Wohlbefindens der Belegschaft. Coaching gewinnt hier zunehmend an Bedeutung. Doch woran erkennt man, dass Coaching funktioniert und wie kann man die Erfolge der Mitarbeitenden und des Unternehmens messen? Diesem Rätsel kommen wir in unserem Vortrag auf die Spur und lüften das Geheimnis um den ROI in Coaching.

Miriam Schneider | Senior Behavioural Scientist, CoachHub GmbH

>> Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Keynote sponsored by

ZP Digital Experience CoachHub

Tag 4 - 06.05.2021

ab 09:00 Uhr

09:00 - 10:00 Uhr 

Folgende Fragen werden im Panel diskutiert: 

  • Was ist digitales BGM?
  • Wie hat sich das Betätigungsfeld seit Anfang der Corona Epidemie verändert?
  • Wird uns Homeoffice in Zukunft weiterhin als neue Arbeitsform begleiten?
  • Was können Unternehmen tun, um Mitarbeitende in der aktuellen Zeit zu unterstützen?
  • Wie können Unternehmen digitale Gesundheitsmaßnahmen nutzen, damit das Arbeiten im Homeoffice nicht zu einer Belastung wird?
  • Welche Strategien für Unternehmen, Führungskräfte und Mitarbeitende für ein gesundes dezentrales/mobiles Arbeiten gibt es?
  • Hilft es, wenn sich Teams gegenseitig unterstützen?
  • Welche Maßnahmen werden empfohlen?

Sven Adomat I Diplomsportlehrer, M..Sc. Wirtschaftspsychologe, Geschäftsführer activleben | Vorstand BBGM e.V. @ activleben
Dr. Sarah Siefen I Geschäftsführung BGM neo | Vorstand BBGM @ BGM neo
Dr. Gerhard Westermayer I Diplom-Psychologe, Geschäftsführer BGF, Geschäftsführer ReMo GmbH | Vorstand BBGM e.V. | Vorstand ABWF @ Gesellschaft für Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) und ReMo Gmbh

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

ab 10:00 Uhr

ZEIT Talent Whitepaper: Auf ins Berufsleben. Mitten in der Pandemie.

Die GenZ ist startklar fürs Berufsleben. Doch die Pandemie hat viele Pläne durchkreuzt: Auslandserfahrung sammeln? Schwierig. Traineeprogramme? Auf Eis gelegt. Bewerbungssituation? Nicht mehr so rosig wie Anfang 2020. Wir haben die Generation der 18- bis 26-jährigen zu ihren Hoffnungen, Wünschen und Sorgen rund um den Berufseinstieg befragt. Ergebnisse und direkt abgeleitete Handlungsfelder mit Tipps für die schnelle Umsetzung gibt es hier in der Session.

Alexa Desch-Gerber | Director Sales ZEIT Talent, Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG
Rotraud Diwan | Geschäftsführung, Hi! Employer Strategies GmbH

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

10:15 - 11:00 Uhr 

Der Wirtschaftsstandort Region Stuttgart ist geprägt von Automobilwirtschaft und Maschinenbau. Der technologische Wandel der Digitalisierung und Elektrifizierung bringt unweigerlich auch einen massiven Wandel für den Mensch als Arbeitskraft - den Faktor Mensch - mit sich. Unternehmen stehen vor der Herausforderung, Fachkräfte zu gewinnen und bestehenden Mitarbeitern entsprechende Skills zu vermitteln, so dass sie den strukturellen Wandel erfolgreich bewältigen können.

Dr. Sabine Stützle-Leinmüller | Leiterin Geschäftsbereich Fachkräfte - Wirtschaftsförderung Region Stuttgart
Isabel Weindorf | Leiterin Personal - Schnaithmann Maschinenbau GmbH
Matthias Binder | Referent Weiterbildungsentwicklung und -beratung - AgenturQ

*Branchenfokus Anlagen- und Machinenbau

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Web Session sponsored by

ZP Digital Experience Wirtschaftsförderung
10:45 - 11:15 Uhr 

Programmatic Job Advertising hat sich im klassischen Onlinemarketing seit Jahren für die Bewerbung von Onlineshops bwährt. Inzwischen hat das Thema auch den Arbeitsmarkt erreicht und etabliert sich mehr und mehr. In dem Webinar erfahren Sie: 1. Wie hat sich der Markt gewandelt 2. Was ist Programmatic Job Advertising, wie funktioniert es und ist das ein sinnvolles Instrument im Recruiting? 3. Wie finden Sie den richtigen Anbieter 4. Wie integrieren Sie Programmatic in Ihr Recruiting

Frank Hasenöhrl | Recruiting Trends Specialist, Yourfirm GmbH

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

ab 11:00 Uhr

Das Berufsbild des Employer Brand Managers - Chancen & Herausforderungen

Sie wollen mehr über den Beruf Employer Brand Manager:in erfahren? Dann haben wir genau das Richtige für Sie: Dr. Paula Thieme (Lead Academy DEBA) und David Rosenbaum (Leiter Recruiting liftstar) bringen Ihnen 60 Minuten lang alles Wissenswerte näher. Welche Qualifikationen sind für den Job nötig? Was braucht es, um den Job erfolgreich machen zu können? Vor welchen Herausforderungen steht man im Berufsalltag? Erfahren Sie Insights aus der Praxis von aktiven Employer Brand Managern!

Dr. Paula Thieme | Lead Academy, DEBA - Deutsche Employer Branding Agentur
David Rosenbaum | Leitung Recruiting, Liftstar GmbH

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Web Session sponsored by

ZP Digital Experience Aussteller DEBA

Fachkräftemangel oder Machkräftemangel? Warum Personalprobleme oft hausgemacht sind

Personalmangel ist in zahlreichen Branchen allgegenwärtig. Vielen Betrieben fehlt es an praxistauglichen Strategien, um Mitarbeiter zu gewinnen, zu halten und zu motivieren. Dabei können bereits kleinste Veränderungen Großartiges bewirken. Denn die Praxis zeigt: Wir haben zwar einen Fachkräftemangel, aber einen noch größeren Machkräftemangel. Wahre Machkräfte besitzen die Fähigkeit, Potenziale zu erkennen und Menschen dabei zu helfen, sich zu Teammitgliedern zu entwickeln, die maximal performen.

Jessica Lackner | CEO, Leadership & Business Coach, Trainerin, Speaker

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

ab 12:00 Uhr

Deep Dive: Digitale Zwillinge, XR und KI - Treiber für neue Lernökosysteme

Im Rahmen der vom ThinkTank Learning formulierten Thesen werden in diesem Beitrag die Thesen Nr. 1 "Digital wird zum #NewNormal und physische Präsenz wird zur begründeten Ausnahme" und Nr. 3 "Technologie wird in dem Maße den Lernprozess steuern, wie Menschen nicht bereit sind, Eigenverantwortung zu übernehmen" anhand der immer wichtiger werdenden Technologien "Digitale Zwillinge" "XR" und "KI" präsentiert und diskutiert. Markus Herkersdorf und Sven Semet geben einen Impuls zur Diskussion. 

Sven SemetBusiness Development Manager bei Assima & Thought Leader IBM Watson
Markus HerkersdorfGeschäftsführer, TriCAT GmbH
Prof. Dr. Anja Schmitz | Professorin für Personalmanagement/HRM, Hochschule Pforzheim, Mitglied im Human Resources Competence Center
Beate Bruns | M.A., Mitgründerin und geschäftsführende Gesellschafterin, time4you GmbH communication & learning
Christian Friedrich | Geschäftsführer, Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

ab 13:00 Uhr

Lots*in für digitales Lernen: innerbetrieblicher Berater/Begleiter beim Einsatz digitaler Lernmedien

Digitale Lernmedien lassen sich in Organisationen nicht einfach „einführen“, nicht jedes digitale Lernmedium eignet sich für jeden Anwendungsfall. Es braucht in Betrieben eine neue Funktion, um Mitarbeitende und für Lernen verantwortliche Führungskräfte beim Einsatz digitaler Medien zu beraten und zu begleiten: Lotsen für digitales Lernen (LoDiLe). LoDiLe unterstützen die Mediensozialisation in der Organisation. Sie helfen bei der Auswahl und dem Einsatz der digitalen Lernmedien.

Stephanie Fuchs | Geschäftsführerin, Strategische Partnersch Sensorik E.V
Stephanie Reiner | wissenschaftliche Mitarbeiterin, SoWiBeFo e. V.

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Embrace the Human Factor - Trotz und Durch Automatisierung und Next Level Tech!

In diesem Vortrag - inspiriert durch die Digital Ministerin von Taiwan Audrey Tang -  werden wir dem Public-Human-Nerd-Interface auf den Grund gehen. Wie sieht die Zukunft der Arbeit aus und warum hat sie so viel mit dem Analogen und mit Menschlichkeit zu tun?

Kathleen Schröter | Technologist & Alchemist, J2C

Mehr Insights gibt es hier >>!

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

ab 14:00 Uhr

Der Great Place to Work®-Sonderpreisträger Blomberg Klinik gibt Einblicke in sein nachhaltiges BGM-Konzept

Das Seniorenzentrum Blomberg Klinik ist Great Place to Work® Sonderpreisträger für nachhaltiges Gesundheitsmanagement 2021. Hier ist Gesundheitsmanagement Chefsache: Geschäftsführer Ulrich Kruthaup leitet das BGM organisatorisch und hat eigens hierzu ein einjähriges BGM-Zertifikatsstudium absolviert. Mit welchen Konzepten die Vision "Ein gesundes Unternehmen der Zukunft" seit Jahren kontinuierlich vorangetrieben wird, erfragt Petra Tönnesen im Gespräch mit Herrn Kruthaup.

Ulrich Kruthaup | Geschäftsführer, Blomberg Klinik
Petra Tönnesen | Kundenberatung Gesundheit und Soziales, Great Place to Work®

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Menschenzentrierte Arbeitswelten als Erfolgsgarant für Organisationen

Die Welt in der wir leben verändert sich immer rasanter. Damit verändert sich auch die Umwelt von Unternehmen kontinuierlich. Damit Unternehmen auch zukünftig erfolgreich sind, braucht es neben starken Prozessen und Technologien vor allem eins: Menschen, die das Richtige tun. Denn die Menschen in einer Organisation sind es, die über Erfolg oder Misserfolg entscheiden. Erfahre Sie, wie Sie Menschen befähigen, das Richtige zu tun und dabei zum langfristigen Erfolg Ihrer Organisation beitragen.

Felix PohlHead of Business Development, Haufe Group

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Der Great Place to Work®-Sonderpreisträger Pascoe gibt Einblicke in sein erfolgreiches Gesundheitsmanagement 

PASCOE Naturmedizin ist Great Place to Work® Sonderpreisträger für nachhaltiges Gesundheitsmanagement. 98% der Mitarbeitenden loben die Gesundheitsaktivitäten in der aktuellen repräsentiven GPTW-Befragung auch in Corona-Zeiten. Welche Maßnahmen und Konzepte hinter diesem außergewöhnlichem Feedback der Mitarbeitenden stecken, zeigt Andreas Schubert im Interview mit der Geschäftsführerin des Sonderpreisträgers 2021, Annette Pascoe.

Andreas Schubert | CEO, Great Place to Work®
Annette Pascoe | Geschäftsführerin, Pascoe pharmazeutische Präparate GmbH

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

ab 15:00 Uhr

Keynote: NEW WORK - Mythen, Murks und Missverständnisse

Es hat sich rumgesprochen: Die Strukturen und Rezepte, mit denen viele Unternehmen lange lange erfolgreich waren, sind in der „VUKA-Welt“ immer weniger wirksam. Um auch in Zukunft erfolgreich zu sein, brauchen sie ein Update ihres organisationalen Betriebssystems. Und Menschen, die bereit und fähig sind, den oft holprigen Weg der Transformation mitzugestalten. 

- Die Welt ist VUKA: Warum wir eine neue Art des (Zusammen-)Arbeitens brauchen. 
- Von der Pyramide zum Organismus. Wie das Unternehmen der Zukunft aussieht.
- Kicker im Büro und Hund unterm Tisch? Verbreitete und hartnäckige Mythen rund um New Work – und deren Richtigstellung.
- Allzu menschlich. Die größten Stolperfallen der „Agilisierung“ – und wie Sie sie vermeiden.
- Mindset? Kultur? Strukturen? Woran gilt es zu arbeiten, damit Ihre Mitarbeiter „New Work“ im Alltag umsetzen.
- Praxis: Wie „die Reise“ (Transformation) nachweislich und messbar gelingt.

Ralph Goldschmidt | Unternehmensgründer und Executive Coach

>> Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Tag 5 - 07.05.2021

ab 09:00 Uhr

Panel "HR im Wandel"*

HR-AGILITÄT: Führung und Transformation

Moderation: 
Prof. Dr. Karlheinz Schwuchow | Professor für Internationales Management, Hochschule Bremen, & Herausgeber HR-Trends

Prof. Dr. Prisca Brosi | Professorin für Personalmanagement, Kühne Logistics University
Anne Grobe | Leitung Personalentwicklung, Fielmann AG
Dr. Katrin Krömer | Leiterin Personal- und Führungskräfteentwicklung, Deutsche Bahn AG


* Branchenfokus Logistik

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Panel sponsored by

ZP Digital Experience HR Trends

ab 10:00 Uhr

In die Zukunft mit XR Mitarbeitertraining

Thomas Bedenk, VP Extended Reality bei Endava, gibt einen Einblick in die aktuellen Best Practices und zukünftigen Möglichkeiten beim Einsatz von Extended Reality (XR) im Mitarbeitertraining. Als illustrierendes Beispiel dient dabei unter anderem die mehrfach ausgezeichneten VR/AR Trainings die Endava für Siemens Energy entwickelt hat. Virtual- und Augmented Reality finden zunehmen Einsatz in Ergänzung zu anderen Trainingsformen und bieten, wenn richtig eingesetzt, essentielle Mehrwerte.

Thomas Bedenk VP of Endava and founding board member of VRBB

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Zeit gewinnen für die strategische HR-Arbeit durch Payroll-Outsourcing

Viele HR-Führungskräfte möchten ein strategischeres und mitarbeiterorientierteres HR-Konzept entwickeln. Oft steht die zunehmende Komplexität der Gehaltsabrechnung im Weg. In unserem Webinar zeigen wir Ihnen, wie ein Outsourcing der Entgeltabrechnung - und insbesondere wie die ADP Managed Services - zur Realisierung Ihres HR-Konzeptes beitragen können. Unsere Themen:

- Compliance erhöhen
- Kosten reduzieren
- Mitarbeiterzufriedenheit & -produktivität fördern
- Do's & Don'ts bei der Anbieterauswahl

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Henri SchmidtSenior Director Implementation and Business Development, ADP
Miriam Brunner | Marketing Manager, ADP

Objektive Einstellungen tätigen und diverse Teams aufbauen.

Als Recruiting Verantwortliche habe ich es mir zu Aufgabe gemacht, dass wir Prozesse implementieren, die für objektive Maßstäbe beitragen und wir frei von Bias sind.

Nathalie M. Pérez Sievers | Team Lead Recruiting bei Dept

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

ab 11:00 Uhr

New Work meets Gesundheit 4.0

Der Vortrag geht auf die spezifischen Belastungen von Arbeit 4.0 ein, verstanden als Veränderungsprozess der Arbeitswelt im digitalen Zeitalter. Es werden Lösungsansätze auf mehreren Ebenen gezeigt, um die Arbeitsfähigkeit der Mitarbeitenden zu erhalten. Es wird beleuchtet, welche Antworten New York und auch Agilität auf die gesundheitlichen Herausforderungen und eine Gesundheit 4.0 in der Arbeitswelt 4.0 geben kann.

Dr. Tilo GoldSenior Berater Gesundheitsmanagement, B·A·D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

Web Session sponsored by

ZP Digital Experience Aussteller BAD

Gesundheit und Mitarbeiterfürsorge im Home Office

Mehr als ein Jahr Corona-Pandemie - und damit mehr als ein Jahr Home-Office. Welche Herausforderungen und Chancen bringt die veränderte Arbeitsorganisation für Arbeitgeber und Arbeitnehmer? Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es im Bereich des Remote BGM?

Enzio Reuß | Geschäftsführer, Fruitful Office GmbH

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!

ab 12:00 Uhr

Meet the Blogger

Kennen Sie das Who-is-who der Szene?

HR Blogger und Influencer aus dem HR-Bereich sind nicht mehr wegzudenken. Nicht nur aufgrund ihrer Expertise - oft spüren sie als erstes die neuesten Trends auf und berichten schneller als klassische HR-Fachmedien. 

Gina Schöler | Glücksministerin, Trainerin, Speakerin & Autorin im Bereich Zufriedenheit, Positive Psychologie & Lebensgestaltung
Wolfgang Brickwedde | TOP 5 HR Influencer lt. Personalmagazin & Director ICR, Institute for Competitive Recruiting
Inga Höltmann | Expertin für die Themen Kulturwandel in Unternehmen, New Work und Digital Leadership und Gründerin der “Accelerate Academy
Stefan Scheller | HR Employer Branding, Datev eG & Persoblogger.de Das HR-Portal für Praktiker

Hier geht es direkt zur Aufzeichnung der Session!